Innovatoren im Learning & Development für Studie „Agiles Lernen“ gesucht!

Das Lernen im Organisationskontext muss und wird sich massiv ändern. Seminarkataloge sterben aus, klassische Trainings sind nicht mehr zeitgemäß und Personalentwicklungscontrolling mit KPIs wie Weiterbildungstage pro Mitarbeiter machen keinen Sinn mehr.

Stattdessen wird Personalentwicklung kollaborativer, kompetenzorientierter, flexibler, individueller, iterativer, lösungsorientierter. Dabei müssen sich sowohl die Rollen der beteiligten Stakeholder, Lernkultur, Lernformate und Rahmenbedingungen ändern. Wir (Mentus GmbH und Autoren des Buches „Agiles Lernen“) und das eLearning Journal suchen die Innovatoren und Kreativen, die sich bereits auf den Weg gemacht haben. Ziel ist, gemeinsam die wirksamsten Ansatzpunkte für Agiles Lernen und den weiteren Aufbau einer zukunftsweisenden Personalentwicklung zu identifizieren.

Die Studie basiert aus einem Fragebogen und einem Interview.

Falls Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns über eine formlose Nachricht von Ihnen an die Studienleiterin Prof. Dr. Nele Graf ng@mentus.de

Details zur Studie: LINK